Auf gute Nachbarschaft
Gemeinsam statt einsam

Gute Nachbarn sind immer eine Bereicherung und können im Alltag eine große Unterstützung sein. Deshalb freuen wir uns sehr, dass wir unser Inklusionsprojekt in unmittelbarer Nachbarschaft zu einem attraktiven Seniorenwohnpark realisieren können. Der Seniorenwohnpark ist ein Projekt des Sozialwerks Bethesda. Schritt für Schritt baut Bethesda zunächst 40 Bungalows für Senioren 60+, danach ein Pflegeheim und anschließend eine Tagespflege.

Das Mühlwerk Sinneswandel mit seinem abwechslungsreichen Angebot und der Seniorenwohnpark werden sich einmal wunderbar ergänzen. Denn sowohl Menschen mit Behinderung als auch alte Menschen leben häufig in Parallelwelten außerhalb des „normalen“ Alltags.

Wir sorgen dafür, dass das Quartier zu einem lebendigen und sozialen Begegnungsraum wird. Unser Café etwa ist der ideale Treffpunkt, um neue Kontakte zu knüpfen und Freundschaften zu schließen. So bieten wir nicht nur Menschen mit Behinderung vielfältige Arbeitsmöglichkeiten, sondern eröffnen ganz nebenbei auch neue Perspektiven für Senioren – und wirken so der Vereinsamung im Alter entgegen. Kurz: eine Win-win-Situation für beide Seiten und alle Beteiligten. Wir freuen uns auf vielfältige Synergien, Kontaktmöglichkeiten und jede Menge gemeinsame Aktivitäten.