Nach nur 3 1/2 Monaten Bearbeitungszeit ist unser Bauantrag genehmigt worden.

Wir freuen uns riesig!

Ganz lieben Dank an unsere Architektin Claudia, die alles so toll vorbereitet hat.

Nun brauchen wir nur noch "etwas" Geld, damit wir unsere zweidimensionalen Pläne in dreidimensionale Wirklichkeit verwandeln können.
In ein liebevolles Cafe mit duftender Backstube ☕️🍰.


Lars Höllerer ist ein Künstler. Seine Bilder malt er mit dem Mund. Denn er ist halsabwärts gelähmt.

Lars hat einen großartigen Humor. Über sein Leben hat er ein Hörbuch verfasst. Uns "Gesunden" gibt dieses Buch wertvolle Einblicke in ein Leben, welches bestimmt ist vom Wohlwollen Anderer und der Abhängigkeit von Anderen. Dieses Buch ist voller Witz – jedoch das Lachen bleibt einem beim Hören teilweise im Hals stecken.

Als Lars zu Beginn des Jahres von unserem Projekt erfuhr, entschied er sich spontan, unsere Vision zu unterstützen. Von jedem verkauften Exemplar seines Buchs möchte er einen Teil des Erlöses für unser Projekt spenden.

Kaufen können Sie dieses Buch über Lars Höllerers Homepage http://www.kunst-mit-dem-mund.de/shop.html, im lokalen Handel oder direkt bei uns auf den kommenden Weihnachtsmärkten.

Klappentext:

"Es ist ein sonniger Tag im Mai 1991, als Lars, gerade mal 21 Jahre alt, mit seinem Motorrad verunglückt. Die Diagnose: vom Hals ab querschnittsgelähmt.

Nach anfänglichen Depressionen und Selbstmordgedanken lernt er, sein Schicksal zu akzeptieren und findet neue Erfüllung in der Malerei mit dem Mund, in der er es bald schon zur Meisterschaft bringt.

Mit Witz, Selbstironie und einem Schuss schwarzen Humor erzählt er aus seinem Leben: von der Unausweichlichkeit des Schicksals, von der mehr als einjährigen Reha, vom Neubeginn und dem Studium der Ölmalerei. Von skurrilen und dramatischen Begebenheiten im Leben eines „Rollis“ – von schussligen Zivis und abenteuerlichen Reisen. Von der wunderbaren Unbefangenheit, mit der Kinder ihn ausfragen. Und von der Liebe."

Unser ambitioniertes Projekt lässt sich nur realisieren, wenn viele mitmachen.
„Mitmachen“ werden am 16.11.2019 die Bruchsaler Stadtmusikanten „Café Achteck“. Mit einem Benefizkonzert zugunsten des Mühlwerk Sinneswandel werden sie im wunderschönen Ambiente des Lichthof im Schloss Flehingen aufspielen.

am          Samstag, den 16.11.2019
um          20 Uhr (Einlass 19 Uhr)
im           Schloss Flehingen - Lichthof
               KVJS Bildungszentrum, Gochsheimer Str. 19, 75038 Flehingen
Eintritt    8 Euro

„Jedes Lied ein Ohrwurm“ … so der Kommentar einer Besucherin nach dem Auftritt von Café Achteck im Rahmen der diesjährigen KAMUNA im Pfinzgaumuseum. Wir freuen uns auf ganz viele Ohrwürmer an diesem Abend.

Seien Sie dabei und genießen Sie Rock und Reggae in badischer Mundart im Schloss Flehingen!

Märkte mit Lichterketten & Glühweinduft gehören zur Weihnachtszeit. Und das Aufstöbern von Geschenken für die Lieben auch. Die findet Ihr vielleicht auch in diesem Jahr wieder an einem Weihnachtsmarkt-Stand vom Mühlwerk Sinneswandel.

Unsere Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Simply Vintage GlühweinParty (The Final)

Donnerstag, 6.11., von 16 - 22 Uhr
Freitag, 7.11., von 16 - 22 Uhr
Samstag, 8.11., von 16 - 22 Uhr
https://www.facebook.com/events/2429195520672099/?active_tab=about

Weihnachsmarkt Flehingen

Samstag, 30.11. von 15 - 20 Uhr
Sonntag, 1.12. von 13:30 - 18 Uhr

Weihnachsmarkt Sternenfels

Samstag, 30.12. von 16 - 24 Uhr
Sonntag, 1.12. von 11 - 23 Uhr

Bruchsaler Weihnachtsmarkt (Otto-Oppenheimer-Platz und Kübelmarkt)

Donnerstag, 5.12. von 12 - 20 Uhr
Freitag, 6.12. von 12 - 21 Uhr

Oberderdinger Weihnachtsmarkt (am Amthof)

Samstag, 7.12. von 13 - 20 Uhr
Sonntag, 8.12. von 11 - 18 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher und Gespräche über unser Projekt!

.

Vielen Dank für diesen schönen Artikel des KVJS (Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden -Württemberg).

Wir freuen uns sehr auf das Benefizkonzert mit Cafe Achteck am 16.11. im wunderschönen Lichthof des KVJS Schloss Flehingen und über die Unterstützung des KVJS Bildungszentrum.

Ganz lieben Dank, der Schulleiterin Frau Lichy und allen Beteiligten des KVJS Bildungszentrum Schloss Flehingen!!!

16.11.2019 - Cafe Achteck im Lichthof des Schloss Flehingen!
Schon vorgemerkt?

https://www.kvjs.de/…/detailan…/2019/09/fuer-mehr-inklusion/