Der 1. Advent 2020 neigt sich dem Ende.
Wie so vieles in diesem Jahr verlief er anders. Für uns verlief er weniger stressig ... das muss man schon sagen. Denn, unter "normalen" Umständen wären wir auf den Weihnachtsmärkten der Region anzutreffen gewesen.
Im Team hätten wir uns Tage vorab abgestimmt
  • Wer holt wann was wo ab und fährt es wohin?
  • Wer baut auf, wer ab?
  • Wer steht von wann bis wann auf welchem Markt? Und mit wem?
  • ...
All das ist schon immer ziemlich stressig. Ja!
 

ABER, wir vermissen die Weihnachtsmärkte sehr.

Wir vermissen die Begegnungen, die Gespräche über unsere Vision und unser Projekt, und die Freude unserer "Kunden" über unsere schönen Produkte, die unsere Unterstützer, unsere Kinder und unsere Familien alljährlich für unsere Märkte produzieren.
 

Nun, gegen die nicht stattfindenden Weihnachtsmärkte haben wir uns etwas einfallen lassen.

Wir bringen sie in Form unseres Online-Charity-Adventskalenders zu Ihnen nach Hause.

 
Ab kommenden Dienstag, dem 1.12., öffnen wir auf unserer Homepage und auf unserer Facebook-Seite täglich ein Türchen.
Dahinter verbergen sich kreative Basteleien unserer Kinder, Leckereien & allerlei Schönes hergestellt von unseren Vereinsmitgliedern und die ein oder andere Überraschung von Unterstützern unseres Projekts.
 
Schauen Sie doch gern täglich rein und holen Sie sich den Weihnachtmarkt nach Hause!
 
 
Und wie funktioniert's:
Wenn Sie den Inhalt eines Türchens gerne hätten, dann schicken Sie ganz einfach ein
Email mit dem Betreff "Adventskalender: Türchen Nr. xx"
an info@muehlwerk-sinneswandel.de
Claudia wird dann alle weiteren Details (Zahlung und Versand) per Email mit Ihnen klären und Ihnen den Türchen-Inhalt zusenden.
 
Wir freuen uns, wenn viele mitmachen!
 
Also sprechen Sie gern mit Ihren Freunden und Bekannten über diese Aktion und teilen Sie unseren Beitrag sehr gern und viel!
 
Foto: Björn Vilcens

Zurück